Warum Podcast?

branded_podcast_rvg_0.jpeg

Podcasts sind aktuell das Trend-Thema im Marketing:

Nachweislich hört vor allem die Zielgruppe der besser Gebildeten 25 bis 50-Jährigen gerne Podcasts. Als On-Demand-Medium entscheidet sich der Nutzer bewusst, wann, wo und wie er es hört. Dadurch erhöht sich die Akzeptanz von Werbebotschaften enorm. Dazu kommt die besondere Nutzungssituation, in der man sich auf das Gehörte konzentriert. Das kann im Auto, auf dem Sofa oder im Urlaub am Strand sein. Das Unternehmen bekommt also Zugang zu Lebenssituationen des Kunden, die ihm sonst verwehrt bleiben. Das Image des unterhaltsamen oder interessanten Podcasts geht auf das Unternehmen über.

  • 2/3 aller Podcasts werden bis zum Ende gehört
  • 75% aller Podcast-Hörer sind aktivierbar
  • Podcasts sind aufmerksamkeitsstark
  • Podcasts sprechen klare Zielgruppen hocheffizient an

Podcast Inhalte

undefined
104.6 RTL
Audiothek